Deutsches Historisches Institut in Rom

Foto Rom

Contact

Deutsches Historisches Institut in Rom

Istituto Storico Germanico di Roma
Via Aurelia Antica, 391
I - 00165 Roma
Phone:+39 06 660492-1
Fax:+39 06 6623838
E-Mail:post [at] dhi-roma.it
Internet:https://www.dhi-roma.it

Auswahl Publikationsreihen

Online-Schriften des DHI Rom. Neue Reihe | Pubblicazioni online del DHI Roma. Nuova serie

In dieser mehrsprachigen Online-Reihe werden wissenschaftliche Monografien, Aufsatzbände und Editionen zur italienischen Geschichte und Musikgeschichte sowie der Geschichte der deutsch-italienischen Beziehungen in transregionalen bzw. transnationalen Zusammenhängen vom frühen Mittelalter bis zur jüngsten...

Eugenio Pacelli : Kritische Edition der Nuntiaturberichte von 1917 bis 1929

In der „Kritischen Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)“ werden die Nuntiaturberichte, die Eugenio Pacelli, der spätere Papst Pius XII., als Nuntius in München (1917-1924) und Berlin (1920-1929) an die Römische Kurie sandte, gemeinsam mit ihren Anlagen erfasst, kritisch ediert,...

Partitura : Die Opernbestände der Privatbibliotheken römischer Fürstenhäuser

Handschriftliche Partituren von italienischen Opern und Vokalmusik aus dem 18. und frühen 19. Jahrhundert standen im Mittelpunkt dieses Forschungsprojektes, das in den Jahren 2008 bis 2015 an der Musikgeschichtlichen Abteilung des Deutschen Historischen Instituts in Rom durchgeführt wurde. Ziel dieses...

Analecta musicologica : Veröffentlichungen der Musikgeschichtlichen Abteilung des Deutschen Historischen Instituts in Rom

In der Schriftenreihe "Analecta musicologica" erscheinen Sammelbände und Monografien (insbesondere herausragende Promotions- und Habilitationsschriften), die vorrangig die deutsch-italienischen Musikbeziehungen im europäischen Kontext vom Mittelalter bis in die Gegenwart thematisieren. Die beim Bärenreiter...

Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom

In der 1905 begründeten Reihe "Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Rom" erscheinen wissenschaftliche Monografien und Aufsatzbände zur italienischen bzw. italienisch-deutschen Geschichte vom frühen Mittelalter bis zur jüngsten Vergangenheit. Die beim De Gruyter Verlag erschienenen Bände...

Ricerche dell'Istituto Storico Germanico di Roma

In der italienischsprachigen Reihe "Ricerche dell’Istituto Storico Germanico di Roma" erscheinen Editionen sowie wissenschaftliche Monografien und Aufsatzbände zur italienischen bzw. italienisch-deutschen Geschichte vom frühen Mittelalter bis zur jüngsten Vergangenheit. Alle Bände werden nach einer fünfjährigen...

The Crisis of the 14th Century : Teleconnections between Environmental and Societal Change?

Pre-modern critical interactions of nature and society can best be studied during the so-called "Crisis of the 14th Century". While historiography has long ignored the environmental framing of historcial processes and scientists have over-emphasized nature's impact on the course of human history, this...

Studieren im Rom der Renaissance

Die Arbeiten dieses Bandes sind den "Rom-Studien" von Personen aus dem römischdeutschen Reich, aus Polen und Italien zur Zeit der Renaissance gewidmet. Ziel ist nicht zuletzt, den im Vergleich zu anderen italienischen Universitätsorten lange unterschätzten Studienort Rom ins rechte Licht zu rücken. Ein...

Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken

Das Jahrbuch widmet sich der italienischen Geschichte und Musikgeschichte sowie der Geschichte der deutsch-italienischen Beziehungen in transregionalen bzw. transnationalen Zusammenhängen vom frühen Mittelalter bis zur Gegenwart. Publiziert werden in deutscher, italienischer oder englischer Sprache Aufsätze...