Informationen zur Reihe

 

Pariser Historische Studien

In der Reihe Pariser Historische Studien (PHS) werden Monografien in deutscher und französischer sowie englischer Sprache veröffentlicht, die sich thematisch der westeuropäischen Geschichte von der Spätantike bis in die Gegenwart widmen. Mit ihrem breiten Themenspektrum richtet sich die PHS an die Fachwelt und eine wissenschaftlich interessierte Öffentlichkeit.

Die PHS wurden in ihrer aktuellen Form durch die Zusammenführung der beiden traditionellen Reihen Beihefte der Francia (BdF) und PHS im Jahr 2020 neu konzipiert. Sie erscheinen in neuem Design als Onlinepublikation mit sofortigem Open Access bei Heidelberg University Publishing (heiUP). Neben den frei zugänglichen Onlineformaten HTML und PDF wird eine qualitativ hochwertige Printausgabe zum Verkauf angeboten.