Absolutismus, ein unersetzliches Forschungskonzept?