U. Wengst, Reform und Revolte (Alain Lattard)