H. Fühner, Nachspiel (Claudia Moisel)