Zum Wandel zeitgeschichtlicher Funktion romanischer Literatur bei ihrer Rezeption im deutschen Sprachraum: »Maurice de Craon«/»Moriz von Craûn« und »Perceval«/»Parzival«