Die documenta 5 : Realitätsbefragung als Ideologiekritik und Subjektkonstituierung